46 Kinder der Pfarrgemeinde empfingen die Erstkommunion

Am vergangenen Sonntag empfingen 46 Kinder unserer Pfarrgemeinde zum ersten Mal die Hl. Kommunion. Im sorbischen Sonntagsgottesdienst gingen 17 sorbische Mädchen und Jungen erstmals zur Kommunion. Im sich anschließenden deutschen Hochamt waren es 29 Kinder, die sich zum ersten Mal zum Empfang der Kommunion um den Altar versammelten. Die Kinder hatten sich in den Monaten zuvor in mehreren Treffen auf die Erstkommunion vorbereitet und u.a. mit ihren Paten oder Familienmitgliedern ihre Kommunionskerze gestaltet. In weißen Kleidern, sorbischer Tracht bzw. dunklem Anzug trugen die Kinder ihre Kerzen nun zu den Festgottesdiensten in langer Prozession in die Pfarrkirche. In den Bänken hatten da neben zahlreichen Gemeindemitgliedern bereits deren Familien, Paten und Angehörige Platz genommen. Von der Empore aus gestalteten die Musiker des Ökumenischen Posaunenchores den deutschen Gottesdienst mit. Erstkommunionkinder und Paten trugen Gebete und Fürbitten vor. In der Eucharistiefeier teilten die Priester dann das zum Leib Christi gewandelte Brot zum ersten Mal an die Kinder aus.