Unser Team

Zu unserem Team gehören derzeit 19 pädagogischen Mitarbeiterinnen, zwei Verwaltungskräfte, eine Wirtschaftskraft, ein Hausmeister, Bundesfreiwilligendienst und Praktikanten.

Unsere Mitarbeiter verfügen über unterschiedlichste Zusatzqualifikationen:

  • Curriculum zum sächsischen Bildungsplan
  • heilpädagogische Zusatzausbildungen
  • Montessori-Diplom
  • Musikpädagogik
  • Praxisanleiter
  • religionspädagogische Weiterbildung
  • u.v.m.

Um den Anforderungen des Kinderhauses gerecht zu werden, finden regelmäßig Dienstbesprechungen sowie AG's statt, in denen pädagogische Probleme diskutiert und organisatorische Belange besprochen werden. Wir sind bestrebt eine beständige, gute pädagogische Arbeit zu leisten und deshalb nimmt jede Erzieherin fünf Tage im Jahr an Fortbildungen teil. In regelmäßigen Abständen werden auch Inhouse-Schulungen, welche intern für unsere Kita stattfinden, angeboten.

Die Praktikantinnen unseres Kinderhauses werden von der Leiterin und der jeweiligen Erzieherin mit unserer Einrichtung vertraut gemacht. Verantwortlich für die Aufgabenstellung der Praktikantin ist die Mitarbeiterin, in deren Gruppe sie ihre Angebote durchführt.
Eine gute Zusammenarbeit besteht mit den Ergotherapeuten von der Frühförderung, die regelmäßig in unsere Einrichtung kommen und die Entwicklung der Kinder unterstützen.
Auch die Fachberatung des Caritasverbandes sowie das Jugend- und Landesjugendamt unterstützt und begleitet uns bei der pädagogischen Ausgestaltung im Haus.