Unser Team

Das Team des Kinderhauses "Jakubetzstift" Foto: Torsten Kellermann

Zu unserem Mitarbeiterteam gehören Erzieherinnen, Mitarbeiterinnen der Aktion "Wir für Sachsen", die Wirtschaftskräfte, der Hausmeister unserer Pfarrgemeinde, Praktikantinnen der Wirtschaftsschule und Kinderpflegerinnen. Alle Erzieherinnen arbeiten in Teilzeit.

Um den Anforderungen des Kinderhauses gerecht zu werden, finden regelmäßig Dienstbesprechungen statt, in denen pädagogische Probleme diskutiert und organisatorische Belange besprochen werden. Wir sind bestrebt eine beständige, gute pädagogische Arbeit zu leisten und deshalb nimmt jede Erzieherin fünf Tage im Jahr an Fortbildungen teil.
Um die Effektivität von Fortbildungen zu erhöhen, geben Mitarbeiterinnen, die eine Fortbildung besucht haben, grundsätzlich deren Inhalte an die anderen Teammitglieder weiter. So kommen neue Erkenntnisse der ganzen Einrichtung zu Gute.

Die Praktikantinnen unseres Kinderhauses werden von der Leiterin und der jeweiligen Erzieherin mit unserer Einrichtung vertraut gemacht. Verantwortlich für die Aufgabenstellung der Praktikantin ist die Mitarbeiterin, in deren Gruppe sie ihre Angebote durchführt.

Eine gute Zusammenarbeit besteht mit den Ergotherapeuten von der Frühförderung, die regelmäßig in unsere Einrichtung kommen und die Entwicklung der Kinder unterstützen.

Auch die Fachberatung des Caritasverbandes wird in Anspruch genommen. Sie gibt uns Hilfestellung bei der Konzeption, bei der Überprüfung des QM – Systems – Qualitätskonferenz, internen Audits, Elternarbeit, Raum- und Spielplatzgestaltung, Einzel- und Gruppenberatung für Träger, Leiterin und Erzieherinnen. Außerdem organisiert die Fachberaterin Fortbildungen, Fachtagungen und den Austausch mit anderen Institutionen. Eine Zusammenarbeit mit dem Landesjugendamt und dem Jugendamt besteht, wenn es um fachliche und finanzielle Fragen geht, eben so mit dem Sozialamt (Integration) und dem Gesundheitsamt, wenn es um das Wohl der Kinder geht (Jugend – Zahnärztlicher Dienst). Vom Jugendamt, sowie vom sorbischen Schulverein werden Fachtagungen, Fortbildungen und Elternabende angeboten.