Sanierung

Jahresrückblick 2012

Deutsch

Kirchenvorstand Peter Scholze blickt aus Sicht der Gemeindevertretungen auf das Jahr 2012 zurück. Er geht u.a. auf das Jubiläum des Engagements der Borromäerinnen in Wittichenau, die Kirchenvorstands- und Pfarrgemeinderatswahlen und das Zusammenwachsen mit der Filialgemeinde Bernsdorf ein. Außerdem hebt er die vielfältigen Bauarbeiten an den Gebäuden der Gemeinde und hier besonders an der Pfarrkirche hervor. Seine Ansprache zur Jahresschlussandacht nutzte er jedoch vor allem, um den vielen Helfern der Gemeinde "Danke" zu sagen. Seinen Jahresrückblick können sie hier noch einmal nachlesen.

Schlagwörter: 

Wertvolle Glasgemälde wieder in Wittichenauer Pfarrkirche eingebaut

Deutsch

In feurigem Rot strahlt Sonnenlicht durch das hohe Bleiglasfenster. In der Mitte leuchtet eine Rose in Blau. Die ungewöhnliche Farbwahl unterstreicht die expressionistische Ausdruckskraft des Fensters. „Rosa mystica“, die geistliche Rose, steht sinnbildlich für die Mutter Gottes, wie sie Christen in der lauretanischen Litanei preisen. Einen ganzen Fensterzyklus schuf Hubert Rüther 1933/34 um dieses Gebet. Die insgesamt 19 Fenster sind nun wieder in der Wittichenauer Pfarrkirche zu sehen.

Schlagwörter: